Praxis

  • Praxisraeume 1

    Hier in geschützter Atmosphäre und Räumlichkeiten gehen wir auf bestimmte Zeit eine Partnerschaft ein ...

  • Praxisraeume 2

    ... ist ganz viel Raum für Sie und Ihr Wachstum ...

  • Praxisraeume 3

    ... sind Sie die Hauptperson, der ich mit Achtsamkeit, Respekt und Wohlwollen begegne ...

  • Praxisraeume 4

    ... darf alles sein: Weinen, Lachen, alle Gefühle und ganz viel Lernen und Aha-Erlebnisse ...


2019 Workshop - Termine jeweils mittwochs 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr:

  27.02. Vollendung und Neubeginn

  13.03. Die Kraft der Einstellung

  17.04. Die Kraft des Körpers

  15.05. Die Kraft des Augenblicks

  12.06. Die Kraft der Ziele

  10.07. Die Kraft des Humors

  14.08. Die Kraft des Vergebens

  11.09. Die Kraft des Gebens

  09.10. Die Kraft der Beziehungen

  13.11. Die Kraft des Glaubens

  11.12. Liebe dich selbst, wie deinen Nächsten

 max. Teilnehmerzahl pro Workshop 6 Personen, TN-Gebühr pro Person und Workshop 25 € - Bitte rechtzeitig zum jeweiligen Workshop anmelden!

weitere buchbare Themen:

  Selbstliebe - Der Schlüssel zum Glück?

  Sei du selbst - Alle anderen gibt es schon!

  Resilienz - Gottgegebene Widerstandskraft?

  Kommunikation - Gibt es nutzbringende Gesetzmäßigkeiten?

  Ich wünsche mir ein zufriedenes Leben!

  Emotionen - Gute und schlechte?

  Alle meine Gefühle dürfen sein!  

  Gute Kommunikation ist ganz leicht!

  Herausforderungen - Krise als Chance?

  Meine Gedanken haben Macht!

  Gedankenmuster - Veränderbare Konstrukte?

  Burnout - Depression - Kann ich mir selbst helfen?

  Alles wird am Ende gut ...!

max. Teilnehmerzahl pro Workshop 7 Personen, TN-Gebühr 20 € pro Workshop

Bei Einzelschulungen entsprechend der verabredeten Zeit 1 Stunde 70 € bzw. 1 1/2 Stunden 105 €

 

Paolo Coelho:

"Ich danke allen, die meine Träume belächelt haben. Sie haben meine Fantasie beflügelt.

 Ich danke allen, die mich in ihr Schema pressen wollten. Sie haben mich den Wert der Freiheit gelehrt.

 Ich danke allen, die mich belogen haben. Sie haben mir die Kraft der Wahrheit gezeigt.

 Ich danke allen, die nicht an mich geglaubt haben. Sie haben mir zugemutet, Berge zu versetzen.

 Ich danke allen, die mich abgeschrieben haben. Sie haben meinen Trotz geschürt.

 Ich danke allen, die mich verlassen haben. Sie haben mir Raum gegeben für Neues.

 Ich danke allen, die mich verraten und missbraucht haben. Sie haben mich erwachsen werden lassen.

 Ich danke allen, die mich verletzt haben. Sie haben mich gelehrt, im Schmerz zu wachsen.

 Ich danke allen, die meinen Frieden gestört haben. Sie haben mich stark gemacht, dafür einzutreten.

 Ich danke allen, die mich verwirrt haben. Sie haben mir meinen Standpunkt klar gemacht.

 Vor allem aber danke ich all denen, die mich lieben, so wie ich bin. Sie geben mir die Kraft zum Leben! Danke."