Paarberatung

" Liebe dich selbst und es ist egal wen du heiratest... "


Wir Menschen wünschen uns eine harmonische Paarbeziehung, einen Partner mit dem wir alt werden können, bedingungslose Liebe und vieles mehr.

Die wenigsten von uns haben ein gutes Vorbild für Paarbeziehung in ihrem Elternhaus vorgelebt bekommen.

Im Laufe des Lebens verändern wir uns, in unterschiedlichem Tempo.

Aus wunderbarer Verliebtheit kann alles Mögliche werden...

Das Aufsuchen einer Paarberatung kann eine große Chance für das Fortbestehen der Liebe oder auch für eine „geordnete“ Trennung sein.

Mögliche Gründe für das Aufsuchen einer Paartherapie können z.B. sein:

  • Veränderung der Beziehung durch die Geburt eines Kindes
  • ehemals vorhandene Anziehungskraft scheint verschwunden
  • Kommunikation, die im Streit endet oder in Sprachlosigkeit
  • Entfremdung
  • Verlust von Vertrauen, Nähe und Intimität
  • Verlust von Achtung, Respekt und gegenseitigem Verständnis
  • fehlende Treue und Eifersucht
  • gestörtes Nähe-Distanz-Verhältnis
  • das Gefühl, dass die Beziehung nur noch Energie und Kraft kostet
  • Gefühle der Hilflosigkeit und Überforderung
  • Perspektivlosigkeit und Verzweiflung
  • Klärung über den Bestand oder das Beenden der Partnerbeziehung
  • Trennungsbegleitung

Sicherheit

Im sicheren und geschützten Rahmen, auf „neutralem“ Boden, gebe ich Ihnen als Paar  Gelegenheit über Ihre Bedürfnisse zu reden und sich wertschätzend wahrzunehmen.

Unparteiisch gebe ich Ihnen Raum sich über die Zusammenhänge zwischen Ihren Konflikten und Ihren gelebten „Mustern“ und Glaubenssätzen bewusst zu werden.

Beziehungsarbeit ermöglicht Klärung und Neugestaltung Ihres Miteinanders.

Im Rahmen der Paartherapie sind mitunter auch Einzelgespräche sinnvoll.

Albert Einstein

Ein Freund ist ein Mensch, der die Melodie deines Herzens kennt und sie dir vorspielt, wenn du sie vergessen hast.